Gemüse-Hirsotto

30 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1
Butter 30 gr.
Hirse 125 gr.
Gemüsebrühe heiß 0,5 Liter
Broccoli frisch 250 gr.
Möhre 1
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Salz etwas
Weichkäse 100 gr.
Sahne 50 gr.
Petersilie oder Schnittlauch 2 EL

Zubereitung

1.Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebeln darin goldgelb andünsten.

2.Die Hirse dazugeben,1-2min anrösten und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Alles 10min bei mittlerer Hitze und zugedeckt 10min leicht köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren.

3.Den Broccoli waschen, den Strunk abschneiden, schälen und fein würfeln. Den Rest in kleine Röschen teilen.

4.Den Rest in kleine Röschen teilen. Die Röschen mit kochendem Salzwasser in einem Behälter übergießen, und danach waschen, damit sie schön grün werden.

5.Die Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden.

6.Die Möhre und die Broccoliwürfel zur Hirse geben, nach 10min die Röschen einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

7.Inzwischen die Sahne in einem Topf erhitzen, den Käse in kleine Würfel schneiden und dazugeben und bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen.

8.Das Gemüse-Hirsotto anrichten, die Käse-Sauce darübergießen und mit den Kräutern bestreuen. Guten Appetit =)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse-Hirsotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse-Hirsotto“