Gemüse-Hirsotto

Rezept: Gemüse-Hirsotto
Trennkost: Kohlenhydratmahlzeit
10
Trennkost: Kohlenhydratmahlzeit
00:30
0
7871
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Zwiebel
30 gr.
Butter
125 gr.
Hirse
0,5 Liter
Gemüsebrühe heiß
250 gr.
Broccoli frisch
1
Möhre
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
100 gr.
Weichkäse
50 gr.
Sahne
2 EL
Petersilie oder Schnittlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
9,2 g
Fett
7,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse-Hirsotto

Überbackene Krustis Elsäßische Art

ZUBEREITUNG
Gemüse-Hirsotto

1
Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen und die Zwiebeln darin goldgelb andünsten.
2
Die Hirse dazugeben,1-2min anrösten und dann mit der Gemüsebrühe aufgießen. Alles 10min bei mittlerer Hitze und zugedeckt 10min leicht köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren.
3
Den Broccoli waschen, den Strunk abschneiden, schälen und fein würfeln. Den Rest in kleine Röschen teilen.
4
Den Rest in kleine Röschen teilen. Die Röschen mit kochendem Salzwasser in einem Behälter übergießen, und danach waschen, damit sie schön grün werden.
5
Die Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden.
6
Die Möhre und die Broccoliwürfel zur Hirse geben, nach 10min die Röschen einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
7
Inzwischen die Sahne in einem Topf erhitzen, den Käse in kleine Würfel schneiden und dazugeben und bei niedriger Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen.
8
Das Gemüse-Hirsotto anrichten, die Käse-Sauce darübergießen und mit den Kräutern bestreuen. Guten Appetit =)

KOMMENTARE
Gemüse-Hirsotto

Um das Rezept "Gemüse-Hirsotto" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung