Fisch : Geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat und Grillzucchini

Rezept: Fisch : Geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat und Grillzucchini
1
2
2864
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
küchenfertige Forellen
2 rote
Paprika
2 kleine
Zucchini
Salz,Pfeffer.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch : Geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat und Grillzucchini

ZUBEREITUNG
Fisch : Geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat und Grillzucchini

1
Die Forellen waschen,salzen und pfeffern. Dann in den vorbeireiteten Räuchertopf geben - steht hier in meinem Kochbuch - Dackel drauf und ca. 50 minuten auf Stufe 6-7 garen lassen .
2
Während die Forellen räuchern bereite ich einen schwäbischer Kartoffelsalat - Rezept hier im Kochbuch -
3
Dann die Zucchini in dicke Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen,damit das Wasser etwas entweicht...mit Küchenpapier das Wasser abwischen und auf den vorbereiteten Grill legen ....und von beiden Seiten grillen
4
30 Minuten vor Ende der Garzeit der Forellen die Paprika entkernen, vierteln und mit räuchern
5
Dann alles anrichten und einen guten Hunger ;-)

KOMMENTARE
Fisch : Geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat und Grillzucchini

Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
eine Forelle der Forelle.... muss meinen Raücherofen auch mal wieder aktivieren.. LG Susanne
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein absolutes Highlight und verdient eine Medaille! 5***** LG Olga

Um das Rezept "Fisch : Geräucherte Forelle mit Kartoffelsalat und Grillzucchini" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung