Putenschnitzel mit Mie-Nudeln u. Gemüse

25 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Putenschnitzel oder Putenbrustfilet 250 g
Mie Nudeln 200 g
Lauch 0,5 Stange
Karotte 1 Stk.
Fix für Gebratene Nudeln 1 Packung
Öl 2 EL
Soja-Sauce hell -wer mag- 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1850 (442)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
50,0 g

Zubereitung

1.Die Mie-Nudeln (inzwischen in fast jedem Supermarkt erhältlich) in reichlich Wasser ca. 6 Minuten kochen, dann abtropfen lassen. Währenddessen die Karotte schälen und in dünne Stifte raspeln, Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden. Das Putenschnitzel in längliche, mundgerechte Stücke schneiden.

2.Das geschnetzelte Putenfleisch im Wok oder einer Pfanne im heißen Öl anbraten, dann den Lauch und die Karottenstifte dazu geben. Dann ab mit den Nudeln in den Wok, alles untermischen und das Fix für gebratene Nudeln (Maggi, Knorr) darüber streuen, nochmals alles miteinander vermengen.

3.Nach rund 5 Minuten bei mittlerer Hitze ist das Ganze fertig. Achtung bei den Mie-Nudeln, nicht zu lange kochen, die werden schnell "matschig"(wie auf dem Foto leider zu sehen ist)...! Auf Tellern servieren, ich gebe dann noch einen guten Schuß helle Soja-Sauce darüber, muß aber nicht unbedingt sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenschnitzel mit Mie-Nudeln u. Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenschnitzel mit Mie-Nudeln u. Gemüse“