Garnelen auf Galia-Melonen-Schiffchen

35 Min leicht
( 112 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Garnelen TK 800 gr.
Zwiebeln 2
Kräuter der Provence 1 Teel.
Knoblauchzehen 2
Salz und Pfeffer etwas
Galia-Melone 1
Salatblätter und Orange für Deko etwas

Zubereitung

1.Die Garnelen auftauen, leicht abspülen. Etwas Olivenöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Dann die in Ringe geschnitten Zwiebeln mit dem klein gewürfelten Knoblauch hinzugeben und leicht bräunlich braten. Jetzt die Garnelen mit den Kräutern und Salz und Pfeffer hinzugeben und alles vermengen. Ca. 5 Min. schmoren lassen.

2.Die Galiamelonen vierteln und von den Kernen befreien. Die Schale abschneiden. Salatblätter auf die Teller legen und jeweils ein "Schiffchen" daraufgeben. Mit Apfelsinenscheiben und Petersilie garnieren. Die Garnelen auf den einzelnen "Schiffchen" verteilen...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Garnelen auf Galia-Melonen-Schiffchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 112 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Garnelen auf Galia-Melonen-Schiffchen“