Geschmorter Aal mit Fenchel

45 Min schwer
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Aal 800 gr.
Sherryessig 5 EL
Meersalz grob 1 EL
Ingwer eingelegt 50 gr.
Pastinake frisch 200 gr.
Fenchel frisch 300 gr.
Sesamöl 7 EL
Fenchelsamen 1 EL
Fischfond 200 ml
Petersilie 0,5 Bund
Zitronen unbehandelt 1
Salz, Pfeffer etwas
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 TL
Wok oder Beschichtete Pfanne 1

Zubereitung

Den Aal waschen und in ca. 4cm grosse Stücke schneiden mit dem Meersalz einreiben und dem Essig beträufeln ( wer experimentieren möchte kann auch Himbeeressig nehmen, auch sehr lecker) und lässt es ca 10 min einziehen. Den Ingwer auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Pastinaken und den Fenchel putzen waschen und in kleine Stücke schneiden. Das Öl erhitzen Und den Aal darin 5 min unter Rühre anbraten, den Ingwer, die Pastinaken, den Fenchel und den Fenchelsamen dazu geben und zusammen nochmal 4 min braten. Mit einer Prise Salz und Pfeffer ( am besten Cayenne ) würzen und den Fischfond dazugiessen ( vom Glas oder Frisch in meinem Kochbuch ) und Sambal Olek bei milder Hitze 7-8 min schmoren lassen. Die Petersilie waschen, trocknen und zupfen, Von der Zitrone feine Streifen schälen, je nach Geschmack von einer oder zwei Zitronen müsst ihr ausprobieren. Das Aalgeschmorte mit der Petersilie und den Zitronenstreifen verziehren. Dazu passt Reis, oder Salzkartoffeln... Lecker...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschmorter Aal mit Fenchel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschmorter Aal mit Fenchel“