Spinatsalat mit gebratenem Brie

Rezept: Spinatsalat mit gebratenem Brie
3
00:25
4
1386
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Blattspinat frisch
1 Schuss
Walnussöl
1 Schuss
Balsamico
1 handvoll
Cashewnüsse
1 Stk.
Brie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
213 (51)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
4,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spinatsalat mit gebratenem Brie

ZUBEREITUNG
Spinatsalat mit gebratenem Brie

1
Den Blattspinat in kaltem Wasser waschen. Anschließend abtrocknen und in einer heißen Pfanne kurz andünsten. Nur so lange, dass er gerade zusammenfällt. Den leicht erwärmten Spinat aus der Pfanne nehmen und auf zwei Tellern anrichten.
2
In der heißen Pfanne anschließend vier dicke Scheiben Brie von beiden Seiten kurz anbraten. Anschließend ebenfalls aus der Pfanne nehmen und auf den Spinat legen.
3
In der noch heißen Pfanne Balsamicoessig erhitzen und kurz aufköcheln lassen. Den warmen Balsamico dann über den Salat, ebenso wie einen guten Schuß Walnussöl.
4
Anschließend noch klein gehackte Cashewnüsse oder aber auch Walnüsse darüber streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

KOMMENTARE
Spinatsalat mit gebratenem Brie

Benutzerbild von kitchenette
   kitchenette
Brie ist ein französischer Weichkäse :)
Leider mussten wir hier einen Kommentar entfernen.
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Weltklasse - und mal was anderes!
Benutzerbild von Tinta
   Tinta
Große Klasse und superlecker. 5* für Dich. LG Tinta

Um das Rezept "Spinatsalat mit gebratenem Brie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung