Lachsaufstrich

2 Std 10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Geräucherter Lachs 250 Gramm
Zwiebel gehackt 1
Frischkäse 1 Päckchen
Schmand 1 Päckchen
Frischer Dill etwas

Zubereitung

1.Den Frischkäse mit dem Schmand und den Zwiebeln verrühren. Lachs grob zupfen und unterheben. Den Dill zufügen und ein wenig durchziehen lassen.

2.TIPP: Schmeckt zu frischem Weißbrot genauso wie zu noch warmem Roggenbrot sowie als Hauptmahlzeit z.B. zu Pellkartoffeln. Es kann auch variiert werden: Anstatt Frischkäse natur kann auch die Geschmacksrichtung Merrettich genommen werden und anstatt Lachs eignet sich auch sehr gut Thunfisch oder geräucherte Forellenfilets. Eine Zeit sollte der DIP/Aufstrich ruhen um so richtig legger durchzuziehen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachsaufstrich“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachsaufstrich“