Weihnachtsplätzchen: Cappucino-Spekulatius-Sterne

Rezept: Weihnachtsplätzchen: Cappucino-Spekulatius-Sterne
... mit einer feinen Kaffee-Note
90
... mit einer feinen Kaffee-Note
00:01
9
27053
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
30 g
Cappucino-Pulver
180 g
Butter
80 g
Puderzucker
1 Prise
Salz
2 TL
Vanillezucker
2 Stk.
Eigelb
280 g
Mehl
40 g
Speisestärke
4 TL
Spekulatiusgewürz
100 g
Schokolade zum Schmelzen
200 g
Nougat
Mokkabohnen zum Verzieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1967 (470)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
57,4 g
Fett
24,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtsplätzchen: Cappucino-Spekulatius-Sterne

Haselnußplätzechen

ZUBEREITUNG
Weihnachtsplätzchen: Cappucino-Spekulatius-Sterne

1
Capp.Pulver in 2 EL heißem Wasser auflösen. Butter, Puderzucker, Salz, Vanillezucker, Eigelb, Mehl, Speisestärke, Spekulatius-Gewürz zu einem Teig verkneten und 1 Std. in Folie gewickelt im Kühlschrank kalt stellen.
2
Teig dünn ausrollen. Kleine und große Sterne ausstechen (je gleich viele von der Anzahl). 9 Min. bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen backen.
3
Für die Füllung: Schokolade im Wasserbad schmelzen, Nougat und evtl. noch etwas Spekulatiusgewürz dazugeben. Creme kaltstellen bis sie spritzfähig ist.
4
Creme in einen Spriztbeutel füllen und auf die Hälfte der Plätzchen (auf die großen Sterne) spritzen; die kleinen Plätzchen darauflegen und leicht andrücken. Mit je einer Mokkabohne verzieren (als "Kleber" ein wenig von der Creme benutzen)

KOMMENTARE
Weihnachtsplätzchen: Cappucino-Spekulatius-Sterne

Benutzerbild von Test00
   Test00
Diese leckeren Teile gefallen mir sehr gut. Schmecken sicher bombastisch gut. Wünsche eine schöne Vorweihnachtszeit. LG. Dieter
   leuchtturm71
Super Rezept! Lecker!
Benutzerbild von GERE
   GERE
GUTES REZEPT 6 ****** LG GERE
Benutzerbild von kochen-gerda
   kochen-gerda
lecker, werde es mal probieren. lasse dire 5*****da
Benutzerbild von zickemk
   zickemk
Hört sich lecker an und ist für mich Cappzcinojunkie das richtige. mal Sterne dalassen.

Um das Rezept "Weihnachtsplätzchen: Cappucino-Spekulatius-Sterne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung