Schocko-Küsse

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Puderzucker 250 g
gemahlene Haselnüsse 120 g
gemahlene Mandeln 120 g
Eigelb 1
dunkle Kuvertüre 150 g
gemahlene Nelken 1 Messerspitze
Creme double 120 g
Mark einer halben Vanilleschote etwas
Ei 1

Zubereitung

1.Zucker, Nüsse, Mandeln, Ei, Eigelb gut verkneten. In einer Folie 30 Minuten kühl stellen.

2.Ofen auf (E-Herd 200°C / Umluft: 180°C)vorheitzen. Teig auf dem Puderzucker ca. 5 cm dick ausrollen, kleine Kreise ausstechen und ca. 10 Minuten backen, auskühlen lassen.

3.Kuvertüre schmelzen, Nelke, Creme double unterrühren, abkühlen lassen.

4.Auf die eine hälfte der fertigen Plätzchen die Creme geben und mit den übrigen Plätzchen zusammensetzen. Trocknen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schocko-Küsse“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schocko-Küsse“