Rind: Honig-Steak mit Spargel und gebratenen Kartoffeln

40 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rind Steaks (ma) frisch 4
Zwiebel 1
Kartoffeln 600 gr.
Spargel frisch 1 kg
Honig 1 EL
Kreuzkümmel 1 TL
Currypulver 1 TL
Paprika edelsüß 1 EL
Mehl 1 EL
Chilisoße (Sambal Oelek) 2 TL
Salz etwas
Tomatenmark 2 EL
Butterschmalz 1 EL
Sonnenblumenöl kaltgepresst 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
372 (89)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
4,6 g

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Spargel schälen und das holzige Ende abschneiden, in einen Topf mit Wasser und einer halben Zitrone aufkochen lassen, dann die Platte abstellen und warm ziehen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und mit einem Küchengarn in umwickeln und damit in Form bringen, damit die Fleischstücke gleich hoch sind und gleichmäßig gegart werden.

2.Die Gewürze, Mehl, Honig und Tomatenmark verrühren und die Steaks marinieren. Zwiebel fein hacken. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen, die Steaks von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten und dann in dem vorgeheizten Backofen bei 150 Grad C ca. 13 bis 15 Minuten fertig garen.

3.Inzwischen das Öl erhitzen, die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln darin schön cross anbraten. Nach 2/3 der Zeit die Zwiebelwürfel hinzugeben und mitbraten. Zum Spargel eine Soße herstellen (siehe mein KB - Soße zum Spargel). Steak, Kartoffeln und Spargel auf einem Teller anrichten, Soße über den Spargel geben und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Rind: Honig-Steak mit Spargel und gebratenen Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rind: Honig-Steak mit Spargel und gebratenen Kartoffeln“