Würstchengulasch

40 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wiener Würstchen 8 Stück
Salami 300 Gramm
Zwiebel 1 große
Kartoffeln 5 mittelgrosse
Brühe 1 Liter
Salz, Pfeffer, Chilli und etwas Ketschup etwas
Soßenbinder dunkel etwas

Zubereitung

1.Wiener und Salami klein schneiden oder Würfeln. Dann in eine hohe Pfanne geben und in etwas Öl mit Salz und Pfeffer würzen und anbraten.

2.Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel auch schälen und klein Hacken. Wenn die Wurst schön angebraten ist die Zwiebeln und Kartoffeln dazu geben und kurz mit andünsten.

3.Die Brühe angießen und dann ca 15min auf kleiner Flamme köcheln lassen.

4.Mit Salz, Pfeffer, Chilli und etwas Ketschup abschmeckenund dann mit Soßenbinder etwas andicken. Nach belieben kann man auch etwas creme fraisch dran machen.

Auch lecker

Kommentare zu „Würstchengulasch“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Würstchengulasch“