Piccata Milanese a la Olivero

45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweineschnitzel 4
Eier 10
Milch 100 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paniermehl etwas
Parmesan gerieben 300 Gramm
Spaghetti lang 500 Gramm
Tomaten passiert 2 Dosen
Knoblauchzehen gepresst 4
Basilikum etwas
Butter etwas
Öl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1293 (309)
Eiweiß
23,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
23,3 g

Zubereitung

1.Die Schnitzel halbieren und dünn klopfen.

2.Die Eier mit der Milch verschlagen und mit reichlich Salz und Pfeffer abschmecken.

3.In der Pfanne Öl mit Butter etwa halb und halb erhitzen. Einen großen Topf mit Salzwasser für die langen Spaghetti aufsetzen.

4.Die 8 kleinen Schnitzel durch die Eiermilch - Paniermehl - Eiermilch - zum Schluss durch den Parmesan ziehen und sofort in die Pfanne mit heißer Ölbutter geben.

5.Die gepressten Knoblauchzehen kurz in etwas heiße Butter geben, zwei Dosen passierte Tomaten dazu und mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken.

6.Die Spaghetti al dente kochen und abgießen.

7.Ich mache meistens noch einen grünen Salat dazu. Guten Appetit Ich hoffe es schmeckt Euch!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Piccata Milanese a la Olivero“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Piccata Milanese a la Olivero“