Osterlamm und Osterhase

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 300 g
Zucker 300 g
Mehl 300 g
Eier ca.4-5 Stück 300 g

Zubereitung

1.Die Eier trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.

2.Die Eigelbe mit dem Zucker in einer Küchenmaschine zu einer cremigen Masse aufschlagen.

3.Dann die weiche, in Stücke geschnittene Butter unterrühren.

4.Das Mehl kurz unterrühren und den Eischnee vorsichtig unterheben.

5.Die Lamm- und Hasenform ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen. Mit dem restlichen Teig Muffinformen füllen.

6.Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

7.Die Formen und die Muffinförmchen auf ein Backblech stellen und im heißen Ofen va. 60 Minuten backen. Die Mufinformen nach ca. 30 Minuten herausnehmen.

8.Den Kuchen 15 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann die Form vorsichtig lösen und den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

9.Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Osterlamm und Osterhase“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Osterlamm und Osterhase“