Ribiselkuchen

Rezept: Ribiselkuchen
hier heißen die Johannisbeeren eben Ribisel
17
hier heißen die Johannisbeeren eben Ribisel
01:00
19
8161
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 Gramm
Butter
180 Gramm
Zucker
200 Gramm
Mehl
3
Eier
0,5 Becher
Naturjoghurt
3 EL
Schokostreusel
3 EL
Pistazien frisch gehackt
1 Stamperl
Rum
1 Prise
Salz
150 Gramm
Ribisel = Johannisbeeren
1 Päckchen
Vanillezucker
1 TL
Backpulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2005 (479)
Eiweiß
5,2 g
Kohlenhydrate
52,4 g
Fett
27,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ribiselkuchen

Ribisel Taler mit Schneehäubchen

ZUBEREITUNG
Ribiselkuchen

1
Den Backofen auf 175°C vorheizen. Eine Backform einfetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.
2
Die zimmerweiche Butter mit dem Zucker hell cremig schlagen und langsam die Eier dazugeben. Schlagen, bis alles eine cremige helle Masse ist. Rum und Joghurt daruntermengen.
3
Das Mehl mit dem Backpulver versieben und mit den restlichen trockenen Zutaten gut vermengen.
4
Die Ribisel etwas mit Mehl bestauben, damit sie im Teig nicht so schnell versinken.
5
Das Mehl unter die Eiermasse heben, gut durchrühren und zum Schluß die Ribisel unterheben. In die Backform geben und für ca. 40 - 50 min. backen.
6
Den Kuchen in der Form auskühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

KOMMENTARE
Ribiselkuchen

Benutzerbild von cygnes100
   cygnes100
Lecker Kuchen und gleich noch was dazu gelernt... Zum Dank gibts 5 Sternchen und VlG von Ilo
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Hab grad im Garten Ribiselsträucher angepflanzt....juuuhhhuuu..... aber ein bisserl Geduld muss ich noch haben....toller kuchen.....5 ****** und lieeben Gruss Heidi
Benutzerbild von Miez
   Miez
einfach lecker & fruchtig mit den guten Johannisbeeren. 5***** LG Micha
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Ribisel - wieder was gelernt und wieder eine Möglichkeit die kleinen "Säuerlinge" zu verarbeiten. VG Thomas
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Der Kuchen ist ja einmalig und ich denke Du zauberst immer solche Kuchen, kaum zum glauben ich muss es sofort backen fuer mein Mann 5****von Amerika zu einer tollen Baeckerin

Um das Rezept "Ribiselkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung