Backen: Milchbrötchen

Rezept: Backen: Milchbrötchen
mit 7 Fotos
12
mit 7 Fotos
02:00
5
4146
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl
100 g
Zucker
80 g
Margarine
1 Prise
Salz
1 TL
Zitronenschale gerieben
250 ml
Milch lauwarm
1 Päckchen
Trockenhefe
Zuckerwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1247 (298)
Eiweiß
6,5 g
Kohlenhydrate
50,1 g
Fett
7,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Milchbrötchen

Brot HonigpopsBrot auch für BBA geeignet

ZUBEREITUNG
Backen: Milchbrötchen

1
Mehl und Tockenhefe mischen. Weiche Margarine, Zucker, Salz, Zitronenschale und Milch ebenfalls mischen. Diese Flüssigkeit zur Mehl-Hefe-Mischung gießen und schnell zu einem Teig verkneten (am besten geht das mit dem Knethaken eines Handmixers).
2
Den Teig ca. 60 - 90 Minuten an einem möglichst warmen Ort gehen lassen, bis sich der Teig ungefähr verdoppelt halt. (Zeit hängt von der Umgebungstemperatur ab.)
3
Nun den Teig nochmals durchkneten. Dann runde oder längliche Brötchen formen. Diese auf ein gefettetes Backblechlegen und nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen.
4
Jetzt die Brötchen mit Zuckerwasser bestreichen.
5
Im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

KOMMENTARE
Backen: Milchbrötchen

   Lumala2010
die kinder lieben Milchbrötchen. so kann man sich das Geld zum Kaufen sparen, super 5***** Lg
Benutzerbild von Divina
   Divina
hmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Die dunklen Punkte im Teig kommen daher, dass ich zwischen das Mehl immer etwas Hanfmehl mische.
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist einfach lecker 5****inge
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...ja so was lieb ich auch...das ganze noch mit Soja...und das Rezept ist meins...5***** für dich :-)

Um das Rezept "Backen: Milchbrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung