Schweinebraten in der Folie gegart

Rezept: Schweinebraten in der Folie gegart
7
20
8780
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Schweinerücken
1 Bund
Suppengrün frisch
0,125 l
Weisswein
Salz, Pfeffer
Bratschlauch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
20,0 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
9,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinebraten in der Folie gegart

ZUBEREITUNG
Schweinebraten in der Folie gegart

1
Bratschlauch etwa 20 cm größer als das Fleisch abschneiden......eine Seite zubinden und mit der Hand auseinanderziehen.....Gitter vom Backofen herausnehmen und darauf den Braten vorrichten......das ist wichtig, dass das Gitter kalt ist .....Backofen auf 180° C vorheizen.
2
Fleisch trockentupfen, salzen und pfeffern und in den Bratschlauch legen, das geputzte und kleingeschnittene Gemüse rundherum verteilen und den Wein angießen........zubinden.
3
....mit einem Zahnstocher 3 Löchlein oben in die Folie stechen und das Ganze nun in den heißen Ofen schieben.....der Braten braucht ca. 50 MIn. .......
4
....dazu habe ich frische Karotten mit Erbsen, Pfifferling-Rahmsosse und Kroketten serviert........

KOMMENTARE
Schweinebraten in der Folie gegart

Benutzerbild von belgier
   belgier
Schöne Zubereitung. Die Bilder sehen bereits schön aus und beim Lesen läuft das Wasser ( Weisswein ) im Mund.Ich nehme das Rezept du bekommst die S*T*E*R*N*E dafür.GVLG Peter
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein tolles Rezept...das mit der Folie ist eine geniale Idee...5*chen LG Linda
   N****2
Sehr leckere 5 Sternchen von mir. LG Petra
Benutzerbild von romantica
   romantica
ganz wunderbar zubereitet... 5** und lg anne
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das hoert sich toll an nehme es mit Inge

Um das Rezept "Schweinebraten in der Folie gegart" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung