Gefüllter Tintenfisch

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Tintenfischtuben 200 Gramm
Tomate frisch 2 Stück
rote Paprika 0,5 Stück
Zwiebel 0,5 Stück
Peperoni rot 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Sojasoße 1 EL
Tomaten passiert 2 EL
frische Petersilie gehackt 1 EL
Gewürzmischung italienisch 1 EL
Olivenöl 1 TL
Salz 1 Prise

Zubereitung

1.Die Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika putzen, und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Peperoni putzen und in feine Ringe schneiden. Die Knoblauchzehe schälen und pressen. Alles beiseite legen.

2.Zwiebel schälen und in kleine Stücke schneiden. In einer beschichteten Pfanne, mit Olivenöl, andünsten.

3.Tomaten, Paprika, Peperoni und die gepresste Knoblauchzehe dazugeben. Alles circa 10 MInuten köcheln lassen. Nach 5 Minuten die Sojasoße und die Gewürze dazutun. Salzen nicht vergessen!

4.Währenddessen die Tintenfischtube putzen und salzen. Die Tube mit der Tomaten-Paprika-Mischung halbfüllen und mit Zahnstochern verschließen. Den Rest mit den passierten Tomaten mischen und zu einer Soße verarbeiten.

5.In einer ofenfesten Form die Soße umfüllen. Die Tube darauflegen und im vorgeheizten Ofen (200°) 20 Minuten kochen. Nach 10 Minuten die Tube wenden. Beim Servieren mit etwas Petersilie garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Tintenfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Tintenfisch“