Salat: Thunfischsalat mal anders

15 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Thunfisch Konserve abgetropft 200 g
Mandelblättchen 2 EL
Zwiebel 1
Petersilie glatt frisch etwas
Korianderblättchen etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Joghurt-Dressing 6 EL
Stangensellerie 200 g
Tomate 2
Salatblätter etwas
Baguette 1

Zubereitung

1.Thunfisch mit einer Gabel zerteilen.

2.Zwiebel schälen und fein würfeln.

3.Petersilie und Koriander waschen und klein hacken.

4.Sellerie waschen und in dünne Scheiben schneiden.

5.Thunfisch, Zwiebeln, Sellerie, Kräuter, Mandelblättchen und Joghurt-Dressing miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6.Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Salatblätter ebenfalls waschen, diese auf 2 Teller legen. Darauf kreisförmig die Tomatenstücke. In dessen Mitte dann den Thunfisch geben.

7.Baguette in Scheiben schneiden und dazu servieren.

8.Nochmal anders: Die Sellerie einfach mal durch 100g Porree ersetzen, schmeckt auch prima und wieder ganz anders.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat: Thunfischsalat mal anders“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat: Thunfischsalat mal anders“