Dorade Thai Style

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Dorade frisch 1 Stk.
Zitronengras 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Chilischote 1 Stk.
Orange 1 Stk.
Limetten 3 Stk.
Mirin Weißwein 1 Schuss
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Fenchel 2 klein
Koriander frisch 2 EL
Minze frisch 2 EL
Mango 1 Stk.
Olivenöl 1 Schuss
Tempura Mehl 1 TL
Fischsoße 1 Schuss
Peperoni 1 Stk.
Romanasalate 1 Stk.
Deko: etwas
Koriander frisch 2 Blatt
Minze frisch 2 Blatt
Sauerampfer 2 Blatt
Fenchelgrün 1 Stk.
Erdnüsse 2 EL

Zubereitung

1.Zitronengras klein schneiden, Knoblauch abziehen und hacken und beides in einem Steinmörser zerstampfen, 1 Chilischote fein hacken.

2.Den Fisch waschen und trockentupfen. Dann mit Zitronengras, Knoblauch und Chili füllen.

3.Die Orange und 1 Limette pressen, den Orangensaft mit Mirin und Zucker mischen, mit Fischsoße und Limettensaft abschmecken und eventuell salzen (Achtung: Die Fischsoße ist salzig!). Die Fenchelknollen putzen, sehr dünn aufschneiden - das Grün dabei für die Deko aufheben - und in der Soße einlegen. Dann je eine Hand voll Koriander- und Minzeblätter hacken und dazugeben.

4.Eine ausreichend große Pfanne für den ganzen Fisch mit viel Öl sehr heiß werden lassen. Die Haut der Dorade mehrfach schräg einschneiden, dann den Fisch salzen, mit dem Tempuramehl mehlieren und von jeder Seite 4 Minuten braten.

5.Die Peperoni in Zesten schneiden. Die Mango (evt. nicht die ganze Frucht verwenden) schälen und in mundgerechte Scheiben schneiden. Die Limetten vierteln.

6.Auf einem großen flachen Teller Romanasalat ausbreiten. Dann die Limettenviertel dazulegen, den Fenchel mit Soße und die Mangoscheiben über dem Salat verteilen.

7.Den knusprigen Fisch darauf legen und mit den Peperoni-Zesten, einigen Koriander- und Minzeblättchen, ein paar Blättern Sauerampfer, Petersilie und Fenchelgrün anrichten. Zum Schluss die gerösteten Erdnüsse darüber streuen.

8.Tipp der Jury: Den Fisch nicht auf den Salat legen, sondern separat servieren. So verhindert man, dass der Salat durch die Hitze leidet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dorade Thai Style“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dorade Thai Style“