Ratz-Fatz-Käsekuchen, superlecker

Rezept: Ratz-Fatz-Käsekuchen, superlecker
Wenn sich erst mittags Besuch ankündigt…
131
Wenn sich erst mittags Besuch ankündigt…
00:10
25
9732
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
gerollter Blätterteig
3 Packerl
40%iger Quark
120 g
Zucker
5
Eier
1 Päckchen
Sahnepudding
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1695 (405)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
99,8 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Ratz-Fatz-Käsekuchen, superlecker

Oster - Häschen Ziegen
Kokos-Mascarpone mit halbgefrorenen Himbeeren Nils Julius

ZUBEREITUNG
Ratz-Fatz-Käsekuchen, superlecker

Wenn sich erst mittags Besuch anmeldet, haben Sie diesen Kuchen ratz-fatz gebacken und werden damit Eindruck schinden. Schnell, preiswert und superlecker. Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Blätterteig auf dem Papier ausrollen und in die ungefettete Springform legen. Überstehende Ränder mit der Schere abschneiden und aus restlichem Teig Streifen für noch offene Stellen schneiden und einflicken. Mit einer Gabel den Boden einstechen. Eischnee mit etwas Salz steif schlagen. Eigelb mit Quark, Zucker und Puddingpulver mit dem Mixer glattrühren, Eischnee darunter mischen. Auf den Blätterteig gießen und ab in den Ofen. 15 Min. bei 200 Grad, dann runterschalten auf 170 Grad und weitere 40 Minuten backen. Im offenen Backofen abkühlen lassen.

KOMMENTARE
Ratz-Fatz-Käsekuchen, superlecker

Benutzerbild von Kellux
   Kellux
Sehr schönes Rezept 5* lg Ursula
Benutzerbild von saarbiene02
   saarbiene02
Hallöchen, heute Morgen dein Rezept gelesen, dann nachgebacken, und mit 4 Personen komplett aufgegessen :-))))) Dafür gibts 5 Sterne. Klasse geschmeckt, einfach und sehr zu empfehlen. LG aus dem Saarland
Benutzerbild von mona1401
   mona1401
der schaut lecker aus, ab in mein KB und 5*****für dich Lg mona
Benutzerbild von Hupsi
   Hupsi
Sieht lecker aus. Werde das am Wochenende gleich mal ausprobieren. Bin sehr gespannt darauf. Ich kann zwar ganz gut backen, aber Käsekuchen fallen mir immer zusammen :-) 5***** dafür
   eklysgerry
Gestern mit meinen Kindern Ratz-Fatz diesen superleckeren Käsekuchen gemacht. Heute sind nur noch 3 Stücke übrig....Einfach genial, bekommen auch Kinder super hin....5***** delux! LG Sylke

Um das Rezept "Ratz-Fatz-Käsekuchen, superlecker" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung