Bistecca alla pizzaiola

mittel-schwer
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 1,5 kg
Knoblauchzehen 3
Schalotten 2
Zwiebeln rot 2
Chilli rot 1
Olivenöl etwas
Rosmarin etwas
Thymian etwas
Basilikum etwas
Seeteufel frisch 600 g
Teigwaren (allgemein) Makkaroni 300 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Parmesan 100 g
Oliven grün 80 g
Oregano frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
351 (84)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

1.Am besten Bio-Zutaten verwenden.

2.Zwiebeln, Schalotten und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Alles zusammen in Olivenöl anschwitzen. Die Tomaten blanchieren, schälen und grob würfeln. Dann mit in die Pfanne geben. Die Chilischote evtl. entkernen, klein schneiden und ebenfalls mit dazugeben. Die Tomatensoße etwas köcheln lassen und mit den Kräutern, Salz, Pfeffer und gutem Olivenöl würzen.

3.Die Seeteufelfilets würzen und in Olivenöl anbraten.

4.Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Anschließend zusammen mit etwas geriebenem jungen Parmesan auf einen Teller geben. Dazu die Soße und ein Stück gebratenes Seeteufelstück geben. Den restlichen Parmesan darüber geben und kurz im Ofen gratinieren.

5.Mit Basilikum-Oliven anrichten und zum Garnieren den Oregano verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bistecca alla pizzaiola“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bistecca alla pizzaiola“