Grüne Suppe - Kaltes Gurkensüppchen

10 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salatgurke 0,5
Magerquark 100 g
Weißer Balsamico 1 EL
Olivenöl 1 EL
Schnittlauch etwas
-auf dem Foto ist es etwas viel- etwas
Knoblauchzehe 1
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Serviergefässe (z.B. Gläser) in den Kühlschrank stellen. Im Allgemeinen sollten möglichst alle Zutaten (also vor allem Gurke und Quark) direkt aus dem Kühlschrank kommen.

2.Die Gurke schälen und ich in Stücke schneiden.

3.Den Quark zusammen mit den Gurkenstücken in eine Schüssel geben und mit dem Stabmixer zu einem sämigen Brei verquirlen.

4.Den Schnittlauch und die Knoblauchzehe grob klein schneiden. Mit dem weißen Balsamicoessig und dem Olivenöl zusammen in die Schüssel geben und alles noch mal qurz durchmixen.

5.Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die fertige Suppe in die vorgekühlten Gläser geben und fertig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüne Suppe - Kaltes Gurkensüppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüne Suppe - Kaltes Gurkensüppchen“