Bockwurst-Cordonbleu mit Kräuterremoulade

15 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Bockwurst-Cordonbleu
Bockwürste 4
Gouda 4 Streifen
Schinkenspeck 4 Scheiben
Rapsöl etwas
Kräuterremoulade
Salanaise Salatcreme 25% Fett 4 EL
Knoblauchzehe 1
Petersilie glatt frisch 0,25 Bund
Thymian frisch 1 Zweig
Koriander frisch 4 Zweige
Olivenöl extra vergine etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zucker etwas
Kräuteressig etwas

Zubereitung

Bockwurst-Cordonbleu

1.Bockwürste einschneiden und mit Käse und Schinkenspeck füllen. Mit Zahnstochern fixieren und scharf anbraten.

Kräuterremoulade

2.Knoblauch schälen und zusammen mit Kräutern und Salatcreme mixen. Mit Olivenöl und Essig verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bockwurst-Cordonbleu mit Kräuterremoulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bockwurst-Cordonbleu mit Kräuterremoulade“