Lo Mein

1 Std leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Marinade: etwas
Sojasoße hell 1 Teelöffel
Sesamöl 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle weiß 1 Prise
Schweinefleisch mager, in feinen Streifen 200 Gramm
Chinesische Eiernudeln 250 Gramm
Pflanzenöl 2 Esslöffel
Knoblauchzehen, gehackt 2
Ingwe,r gehackt 1 Teelöffel
Karotte, gestiftelt 1
Champignons, in feine Scheiben geschnitten 250 Gramm
Paprika grün, in feine Streifen geschnitten 1
Hühnerbrühe 150 ml
Salz 1 Teelöffel
Bohnensprossen 200 Gramm
Frühlingszwiebeln, fein gehackt 2

Zubereitung

1.Für die Marinade alle Zutaten verrühren und das Feisch darin 20 Minuten marinieren.

2.Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen und beiseite stellen.

3.1 Teel. im vorgeheizten Wok erhitzen. Das Fleisch unter Rühren braun anbraten. Herausnehmen.

4.Das restliche Öl im Wok erhitzen. Knoblauch und Ingwer darin schwenken bis sie zu duften beginnen. Nacheinander Karotte, Champignons und Paprika zugeben und jeweils eine Minute pfannenrühren. Das Schweinefleisch mit Salz und Brühe unterheben und gut erhitzen. Mit den Nudeln und den Bohnensprossen vermengen. Zum Schluß die Frühlingszwiebel zugeben und kurz durchmischen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lo Mein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lo Mein“