Russische-Kascha aus Buchweizen

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Buchweizenschrott 600 gr
Rindermark 300 gr
getrocknete Pilze 50 gr
Butter, Salz 4 EL

Zubereitung

1.Gereignigte Trockenpilze in reichlich Wasser weich kochen und abgiessen, ( Pilze fü ein anderes Gericht verwenden)

2.Aus dem Buchweizenschrott im Pilzsud eine dicke Grütze kochen, mit 2-3 EL Butter verfeinern und mit Salz abschmecken.

3.In einen gebutterten Topf abwechselnd Grütze und Markscheiben schichten(die letzte Lage soll aus Mark bestehen)

4.Zugedeckt im Ofen bei 190 grad 30-40 Min. garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Russische-Kascha aus Buchweizen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Russische-Kascha aus Buchweizen“