Fondue: Schweizer Käsefondue

Rezept: Fondue: Schweizer Käsefondue
Fondue
6
Fondue
00:20
12
15169
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
Schweizer Käsefondue, fertig
1 Zehe
Knoblauch
frisch geriebene Muskatnuss
200 Gr.
kleine braune Champignons
0,5
grüne Paprika, in Rauten geschnitten
0,5
gelbe Paprika, in Rauten geschnitten
0,5
rote Paprika, in Rauten geschnitten
150 Gr.
Kürbiskernbrot aus dem Bioladen, gewürfelt
150 Gr.
Haselnuss-Sesambrot aus dem Bioladen, gewürfelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fondue: Schweizer Käsefondue

ZUBEREITUNG
Fondue: Schweizer Käsefondue

1
Die Packung Schweizer Käsefondue im Fonduetopf schmelzen und noch Knoblauch und Muskat zufügen. Anschließend auf den Rechaud stellen.
2
In vier Schalen die Paprikastücken, die Champignons und die 2 Sorten Brot servieren. War für meinen vegetarischen Gast zu Sylvester. Hat den Anderen aber auch sehr gut geschmeckt. Fertig! Gelingt immer!
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Fondue: Schweizer Käsefondue

Benutzerbild von Claton
   Claton
Natürlich, so geht es auch. Die Firmen Gerber und Emmi wirds freuen. Man kann aber auch Käse reiben, mit Wein oder Apfelsaft ein Fondue anrühren und mit Kirsch abschmecken wäre die andere Möglichkeit. Die mir deutlich besser schmeckt. Nichts für ungut aber ich stimme jujeb3 zu: eher ein Tipp.
   jujeba3
Für mich ist das kein Rezept, höchstens ein Tipp! Deshalb nur 1 Stern.
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Als Schweizer ein muss :-))) 5* Lg Bruno
Benutzerbild von eiskristall79
   eiskristall79
Ein fertiges Käsefondue kann sogar ein Kind machen, wenn dann mal ein richtiges selbst gemachtes!!! Aber das ist einfach nur enttäuschend, Sry dafür gibts von mir -100*
Benutzerbild von kochprofi45
   kochprofi45
Das nehme ich mir mal mit und gebe Dir 5 ***** und sende liebe Grüße aus der Heide von Ingrid

Um das Rezept "Fondue: Schweizer Käsefondue" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung