Reis: R E I S in der Mikro gegart

22 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Reis 1 Tasse
Wasser 2 Tasse
Salz, sehr wenig etwas
Mikrowellengeschirr 1

Zubereitung

1.Ich habe jetzt schon so oft gehört: Mir gelingt Reis nie. Seit ich meinen Reis n u r noch in der Mikro gare, habe ich immer supertollen Reis.(Fotos) Und es ist egal, welche Marke oder welche Sorte. (Ausnahme: Klebereis, Milchreis)

2.Und auch mit einer "nur" 600 Watt Mikro gelingt es. Also, zuerst den Reis abmessen, in ein feines Haarsieb geben und warm abbrausen. Ein passendes Mikrogeschirr wählen, daran denken: fertiger Reis hat sein Volumen verdreifacht!

3.Reis in das Geschirr geben und die doppelte Menge h e i ß e s Wasser dazugeben. Sehr sparsam salzen, der Reis wird nachher nicht mehr abgebraust. ( Für Safranreis kommt jetzt die entsprechende Menge Safran dazu )

4.Den Reis in die Mikro und 5 Min. auf höchster Stufe ankochen. (Meine Mikro hat 900W) Den Topf herausnehmen und mit einem Löffel einmal gut durchrühren. In die Mikro zurück und Wattzahl zwischen 250W und 350W wählen. 7 Min. garen.

5.Nach den 7 Min.den Reis nochmals durchrühren und dann in 8 Min. zu Ende garen. Wichtig!!! Danach 2 Min. Ruhezeit einhalten. Der Reis ist nun servierbereit.

6.Ich habe so schon folgende Reissorten gegart: Langkorn-,Parboiled-,Wild-,Duft-,Bamsati-, und Naturreis. Nur Milchreis benötigt eine längere Garzeit und mehr Flüssigkeit, sprich Milch. Aber er kocht dafür auch nie mehr über oder brennt an.

7.Selbstverständlich beantworte ich gerne Fragen. Einfach nur mailen. Heute gab es Reis-Fleisch-Paprikapfanne.......natürlich mit Reis aus der Mikrowelle.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis: R E I S in der Mikro gegart“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis: R E I S in der Mikro gegart“