Suppe: Brathaxl Suppe

Rezept: Suppe: Brathaxl Suppe
Hühnersuppe, wie wir sie mögen! Bei dieser Kälte, genau richtig!
16
Hühnersuppe, wie wir sie mögen! Bei dieser Kälte, genau richtig!
23
556
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 große
Hähnchenschenkel
etwas Bratfett
1 große
Zwiebel, gewürfelt
2
Karotten, in Scheiben geschnitten
0,5 Stange
Lauch, in Ringe geschnitten
etwas Petersilie
1 Stück
Sellerie, in kleine Stücke geschnitten
1500 ml
Brühe
Salz, Pfeffer, evtl. Maggi flüssig
1 Handvoll
Suppennudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
2,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppe: Brathaxl Suppe

Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
FlammkuchenLauch
Winterapfeltraum

ZUBEREITUNG
Suppe: Brathaxl Suppe

1
Hähnchenschenkel im heißen Bratfett beidseitig anbraten. Herausnehmen und das ganze Suppengemüse darin anbraten. Mit der Brühe ablöschen, Hähnchenschenkel dazugeben und solange köcheln lassen, bis sich das Fleisch gut vom Knochen löst. Beim Ankochen den Schaum mit einem Löffel abschöpfen!
2
Schenkel herausnehmen, Fleisch von den Knochen ablösen und etwas kleiner schneiden. Suppe würzen, Nudeln darin kochen und dann Fleisch wieder zugeben. Genau das Richtige bei dem Wetter und bei einer Erkältung.
3
Wir mögen das Huhn oder auch Schenkel für Suppe lieber angebraten, wegen den Röstaromen.

KOMMENTARE
Suppe: Brathaxl Suppe

Benutzerbild von emari
   emari
gebraten hab ich das huhn für die suppe noch nie - scheint aber logisch zu sein wegen der röstaromen schmeckt das doch VIEL besser! man lernt eben nieeeeeee aus - danke für diese wunderbare idee sagt emari
HILF-
REICH!
Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Sehr lecker , so hab ich es noch nicht gekannt. Werde ich nach kochen , lasse 5 ***** da. LG Reni
   raubaal
Klasse Rezept und lecker. 5 ***** GLG Jürgen
Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Leckere 5* LG Inge
Benutzerbild von putzemon
   putzemon
ein heißes Süppchen bei dieser Kälte ist immer sehr gut LG Claudia

Um das Rezept "Suppe: Brathaxl Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung