Roastbeef-Braten mit Stockschwämmchen

1 Std 30 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roastbeef 1 kg
Zwiebeln 5
Rotwein trocken 250 ml
Zwetschge Konfitüre 1 EL
Stockschwämmchen 1 Glas
Champignons 1 Glas
Salz , Pfeffer etwas
gekörnte Brühe etwas
Mondamin zum Abbinden etwas
Butterschmalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
16,9 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
7,1 g

Zubereitung

1.Fleisch würzen und in Butterschmallz von allen Seiten scharf anbraten.

2.Zwiebeln in Ringe schneiden und mit der Konfitüre zu Fleisch geben und mit braten.

3.Mit Wein ablöschen und reduzieren lassen. Stockschwämmchen mit Brühe und abgesiebte Champignons zu geben und wieder einkochen lassen.

4.Mit gewünschter Menge Brühe aufgiessen und gut eine Stunde bei geschlossenem Deckel köcheln lassen.

5.Evtl nochmal nachwürzen und mit Mondamin abbinden.

6.Dazu gab es Kartoffeln für meinen Mann und Pasta für mich ....und einen grünen Salat.....MEGALECKER

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roastbeef-Braten mit Stockschwämmchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roastbeef-Braten mit Stockschwämmchen“