türkisches Fladenbrot

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 600 Gramm
frische Hefe 1 Würfel
Zucker 1 TL
Wasser lauwarm 300 ml
Butter 50 Gramm
Salz 1 TL
Olivenöl extra vergine 3 EL
Sesam schwarz 6 EL

Zubereitung

So,und heute ein ganz leichtes,aber leckeres Brot...ich mag eben türkisch;-) Das Mehl durchsieben, Hefe, Zucker hinzu und mit etwa 150 ml Wasser verrühren, 20 Min. gedeckt gehen lassen. Inzwischen Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen, mit restlichem Wasser, Salz, Öl auf den Vorteig geben. Vermengen, bis ein geschmeidiger Teig daraus wird und Ca. 45 min. gehen lassen (abgedeckt). Ich mache das immer mit einem Geschirrtuch-einem sauberen;-) Wieder durchkneten und 2 Fladenbrote daraus formen, mit der Gabel mehrmals einstechen, leicht bemehlen. Ca. 15 min. auf dem gefetteten Blech zugedeckt gehen lassen, dann bei 225°C (vorgeheizt) ca. 25 min. backen. Ich hoffe es schmeckt nicht nur mir,sondern auch euch. Lässt sich prima einfrieren und schmeckt aufgebacken wie frisch! Dieses Rezept ist übrigens für 2! Brote!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „türkisches Fladenbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„türkisches Fladenbrot“