Schweinefilet-Gyros auf Pizzateig

50 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 700 g
Zwiebeln in Ringen 500 g
MARINADE: etwas
Oregano getrocknet 1 EL
Thymian trocken 0,5 EL
Rosmarin getrocknet 1 TL
Olivenöl extra vergine 4 EL
Knoblauchzehen gehackt 4 Stück
Salz 1 TL
Pfeffer aus der Mühle schwarz 2 TL
PIZZA - HEFETEIG: - alternativ Fertigteig nehmen - etwas
Mehl 420 g
Wasser lauwarm 210 ml
Salz 1 TL (gestrichen)
Hefe frisch, 1/2 Würfel 21 g
Olivenöl 2 EL
WEITERE ZUTATEN: etwas
Öl zum Braten etwas
Käse gerieben 150 g
Cocktailtomaten 8 Stück
Sauce Hollandaise Konserve 125 ml

Zubereitung

1.Für die Marinade die trockenen Kräuter in einem Mörser zerdrücken. In eine Schüssel geben und mit den weiteren Zutaten verrühren. Das Schweinefilet schnetzeln und gut mit der Marinade vermischen, für einige Stunden kühl stellen.

2.Den Pizzateig bereite ich immer mit dem Teigprogramm meines Brotbackautomaten (siehe mein KB) zu. Nach 90 Minuten plus 15 Minuten Vorgehzeit ist er fertig. Oder man gibt das Mehl in eine Schüssel, drückt mit einem Löffel eine Kule hinein. Darin die zerbröckelte Hefe und etwas von dem lauwarmen Wasser geben, mit etwas Mehl bestäuben und den Vorteig abgedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen. Das restliche Wasser, Öl und das Salz zugeben, zu einem Teig kneten und wieder abgedeckt gehen lassen. Das Teigvolumen muss sich verdoppeln.

3.Wenn der Teig geht, den Belag zubereiten. Zwiebelscheiben in Öl glasig dünsten, aus der Pfanne nehmen. Dann das marinierte Fleisch gut anbraten, ggf. noch nachsalzen und die Zwiebeln untermischen. Zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.

4.Den fertigen Hefeteig auf einem geölten Backblech ausrollen. Mit der Sauce Hollandaise (1/2 Tetra-Pack) bestreichen. Fleisch-Zwiebelmischung ohne Bratensaft verteilen, mit halbierten Cocktailtomaten belegen und Käse bestreuen.

5.Ofen auf höchster Hitze vorheizen. Auf der unteren Schiebeleiste ca. 15 Minuten backen.

6.Dazu passt Tsatsiki.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet-Gyros auf Pizzateig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet-Gyros auf Pizzateig“