Bandnudeln mit Räucherlachs

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Räucherlachs 200 g
Olivenöl etwas
Saft von 1 Zitrone etwas
Schuss Weinbrand 1
Sahne 200 ml
Salz, Pfeffer, Zucker etwas
Bandnudeln fein 250 g

Zubereitung

Den Räucherlachs in Streifen schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Olivenöl glasig anbraten. Den Saft einer Zitrone (wer nicht auf sauer steht nimmt weniger...) dazugeben. Dann den Weinbrand dazugeben - ruhig großzügig sein, verkocht ja eh -..... und mit der Sahne ablöschen. Mit Salz (Vorsicht - sparsam verwenden...der Fisch ist salzig genug), Pfeffer und Zucker abschmecken und ca. 10 Min. einkochen lassen. In der Zwischenzeit die Bandnudeln al dente kochen und zu der Sauce geben, nochmal alles durchschwenken und FERTIG ist ein leckeres Gericht !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Räucherlachs“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Räucherlachs“