Straußensteak mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln

Rezept: Straußensteak mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln
3
00:45
3
6488
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 Gramm
Straußensteak TK
150 Gramm
Schinkenwürfel
2 Stück
Zwiebeln
750 Gramm
Kartoffeln
2 Zweige
Rosmarin frisch
Salz, Knoblauchpfeffer
Butter zum Anschwitzen der Bohnen
Öl für die Kartoffeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
464 (111)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
3,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Straußensteak mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln

ZUBEREITUNG
Straußensteak mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln

1
Rosmarinkartoffeln wie in meinem KB beschrieben zubereiten. Für die Bohnen den Schinkenspeck in etwas Butter anschwitzen, die Zwiebeln zugeben und kurz mit braten. Die Bohnen zugeben und garen lassen. Mit Salz abschmecken.
2
Die Straußensteaks langsam auftauen lassen und in etwas Öl von beiden Seiten braten, je nach Wunsch - blutig, medium, Schuhsohle, in Alufolie einwickeln und ruhen lassen.

KOMMENTARE
Straußensteak mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker. Ich gare die Steaks mit der 80 Grad-Methode. Dann brauchen sie nicht mehr ruhen, sind ausgeruht genug. LG. Dieter
Benutzerbild von Ingwerwurzel
   Ingwerwurzel
Da hat sich aber ein kleiner Tippfehler eingeschlichen. Muss wohl 400 g Straußensteak heißen, oder wolltest du nur testen,wer das Rezept richtig liesst, bevor er die Sternchen verteilt? :-) Wuensche dir einen guten Wochenstart. GlG Moni
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Sehr Sehr lecker, habe ich bisher nur einmal gegessen war echt top, 5* Lg mike

Um das Rezept "Straußensteak mit Bohnen und Rosmarinkartoffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung