Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße

Rezept: Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße
5
00:15
1
1198
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Spaghetti
1
Zwiebel
1 EL
Butter
1 EL
Mehl
250 ml
Gemüsebrühe
100 gr.
Frischkäse mit Kräutern
100 gr.
Frischkäse
200 gr.
Spinat frisch oder tiefgefroren
100 gr.
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1042 (249)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
23,8 g
Fett
14,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße

Gnocchipfanne

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße

1
Spaghetti wie gewohnt kochen. Die Zwiebel klein schneiden und in der Butter andünsten. Mit Mehl abbinden und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Beide Frischkäsesorten und den Spinat zugeben.
2
Wenn eine sämige Soße entstanden ist, evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die Sahne zugeben - die Soße sollte nun nicht mehr kochen.
3
Spaghetti in die Soße geben und durchrühren oder die Soße über die Spaghetti geben. Je nach Geschmack!

KOMMENTARE
Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße

Benutzerbild von glyxfee
   glyxfee
Lecker!!! und *****

Um das Rezept "Spaghetti mit Spinat-Sahne-Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung