Kiwi - Kokos - Torte

40 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Dunkler Wiener Boden 1
Frischkäse Mascarpone 500 gr.
Zitronensaft 2 EL
Schlagsahne 2 Becher
Kokosflocken 5 EL
Vanillinzucker 4 TL
Zucker 8 EL
Sahnesteif 2 Pk.
Kiwis etwas
Gelatine weiß 12 Platt

Zubereitung

1.Den Vanillinzucker, Zucker und den Zitronensaft mit der Mascarbone verrühren. Die Kokosflocken unterrühren. Gelatine nach Packungsanleitung verarbeiten und unter die Masse rühren. Die Sahne steifschlagen und unterheben. Die Kiwis schälen und in dünne ( ca.3 mm ) Scheiben schneiden.

2.Die Sahnecreme auf den Kuchenboden geben, glattschreichen und mit Kiwischeiben belegen. Den Zwischenboden darauf legen, mit Creme bestreichen, mit Kiwischeiben belegen. Den Deckel auflegen, mit der restlichen Creme bestreichen, mit Kiwischeiben ganieren und mit Kokosflocken bestreuen. Die Torte für 2-3 Std. im Kühlschrank kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kiwi - Kokos - Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kiwi - Kokos - Torte“