Kalte Schnauze

Rezept: Kalte Schnauze
Kekskuchen - kommt bei Kindern toll an
7
Kekskuchen - kommt bei Kindern toll an
02:25
1
6717
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Eiweiß
4 EL
Kakao
8 EL
Zucker
4 Stück
Palmin
1 Tafel
Vollmilchschokolade
Butterkekse
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1720 (411)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
97,5 g
Fett
1,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kalte Schnauze

ZUBEREITUNG
Kalte Schnauze

1
Das Palmin (Kokosfett) in einem Topf schmelzen und anschließend mit dem Kakao, den Eiweiß und dem Puderzucker glatt rühren.
2
Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslgegen und den Boden dünn mit Schokocreme bestreichen. Dann abwechselnd Butterkekse und Creme so schichten, das zuletzt eine Schicht Schokocreme kommt.
3
Den Kuchen 2 Stunden im Kühlschrank kühlen. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden. Guten Appetit!

KOMMENTARE
Kalte Schnauze

   predone
das kenn ich auch als "kalten hund" und gab´s als ich kind war auch sehr oft... 5*chen und lg mandy

Um das Rezept "Kalte Schnauze" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung