Kalter Hund

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 4 Stück
Puderzucker 150 g
Vanillezucker 1 TL
Schokolade 150 g
Kokosfett 150 g
Butterkekse 750 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2089 (499)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
66,2 g
Fett
23,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Die Eier im Wasserbad schaumig rühren. Vanillezucker zugeben und weiterschlagen, bis eine dicke Creme entstanden ist. Die Schokolade reiben und zur Creme geben.

2.Das Kokosfett in einem Topf schmelzen. Die Schokocreme vom Herd nehmen und das Kokosfett nach und nach unterrühren. Eine Kastenform mit Klarsichtfolie auslegen und abwechselnd eine Schicht Butterkekse und eine Schicht Schokoladencreme hineingeben.

3.Die Form eine Stunde kalt stellen, bis die Creme fest ist. Dann den Kalten Hund stürzen, die Folie abziehen und den Kuchen in Scheiben schneiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalter Hund“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalter Hund“