Spaghettisalat mit Garnelen

Rezept: Spaghettisalat mit Garnelen
5
00:20
2
3709
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Spaghetti
250 gr.
Kirschtomaten
1 Bund
Basilikum
4
Olive schwarz
Olivenöl extra vergine
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Balsamico
1
Knoblauchzehe
50 gr.
Parmesan am Stück
200 gr.
Garnelen, Flußkrebse oder Krebsschwänze
Knoblauchöl
1 klein
Chilischote rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
45,3 g
Fett
2,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghettisalat mit Garnelen

ZUBEREITUNG
Spaghettisalat mit Garnelen

1
Die Kirschtomaten vierteln, Oliven entkernen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Dann Basilikumblätter abzupfen und je nach Größe etwas zerkleinern. Die Knoblauchzehe pressen und mit dem Essig, Pfeffer und Salz in einer Schüssel verrühren; Olivenöl unterrühren. Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente kochen und abschütten, kalt abbrausen und etwas abtropfen lassen. Die Spaghetti In die Schüssel mit dem Dressing schütten und mit diesem vermischen.
2
Olivenscheiben und Tomatenviertel unterheben. Die Garnelen, Krebsschwänze oder Flußkrebse kurz mit Knoblauchöl in der Pfanne anbraten (höchstens 1 bis 2 Min.bei Ware aus dem Kühlregal). Eine in kleine in Scheiben geschnittene Chilischote mit in die Pfanne geben.
3
Die Spaghetti nicht stehen lassen, sonst verkleben sie. Etwas durchziehen lassen und die Basilikumblätter unterheben. Den Parmesan hobeln und über den Salat geben.

KOMMENTARE
Spaghettisalat mit Garnelen

Benutzerbild von Ava
   Ava
Schmeckt echt superlecker, von mir bekommst du 10 Sterne ;)
Benutzerbild von ritschi
   ritschi
Mir läuft gerade das Wasser im Munde zusammen. 5 Sternchen für Dich. LG ritschi

Um das Rezept "Spaghettisalat mit Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung