Fisch- Zander gedünstet mit Meerrettich und saurer Sahne

Rezept: Fisch- Zander gedünstet mit Meerrettich und saurer Sahne
Mit gehackten Kräuter bestreuen und mit Salzkartoffeln sevieren, Russisches Rezept
5
Mit gehackten Kräuter bestreuen und mit Salzkartoffeln sevieren, Russisches Rezept
6
1812
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1200 gr
Zander
1
Meerrettichwurzel gerieben
100 gr
Butter
1/4 l saure Sahne
Petersilie, Dill und Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ € €
veröffentlicht am
06.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch- Zander gedünstet mit Meerrettich und saurer Sahne

ZUBEREITUNG
Fisch- Zander gedünstet mit Meerrettich und saurer Sahne

1
Den Zander ausnehmen und in mittelgrosse Stücke schneiden.
2
Die Fischstücke werden lagenweise in einen Topf geschichtet. Jede lage mit geriebenem Meerrrettich bestreut und mit zerlassener Butter beträufeln.
3
Zugedeckt bei geringer Hitze etwa 30 Min. dünsten.
4
Den topf hin und wieder schütteln, damit der Fisch nicht anbrennt.
5
Danach das Gericht salzen und mit saurer Sahne übergiessen. Wieder zudecken und weitere 30 Min. dünsten.

KOMMENTARE
Fisch- Zander gedünstet mit Meerrettich und saurer Sahne

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz hervorragend. Du hast immer sehr leckere Rezeptideen. LG. Dieter
Benutzerbild von rumburakine
   rumburakine
lecker, lecker, lecker! wir lieben fisch!
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Einfach aber lecker. Bewertung erfolgt. LG
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
lecker lecker lg und 5*
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Da ich Fisch liebe, gefällt mir auch deses Rezept sher gut 5* lg rosi
Benutzerbild von Chefkoch1940
   Chefkoch1940
klasse fischrezept hat 5* verdient lg wolfgang

Um das Rezept "Fisch- Zander gedünstet mit Meerrettich und saurer Sahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung