"Fisch Süß-Sauer im Teig"

Rezept: "Fisch Süß-Sauer im Teig"
7
10
1559
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2kg
Fischfilet
6 Stück
Eier
1-2 Tube
Tomaten Konzentrat
6 Stück
Zwiebel
Essig
Salz,Zucker,
Maggi
Mehl
Milch
Öl
evtl.
Gemüsebrühe-Pulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Fisch Süß-Sauer im Teig"

Schwitzender Lachs
Kalte Spaghetti mit Kaviar
Hummer a la Creme mit Gemüsereis
Mousse aux Crevettes

ZUBEREITUNG
"Fisch Süß-Sauer im Teig"

1
1. Aus den Eier,Milch,Mehl und einem TL Salz einen Teig zubereiten.(wie für den Eierkuchen,nur ein bisschen dicker!) Die Fischfilet in Stückchen 6-7cm schneiden. In dem Teig eintauchen und in einer Pfanne zweiseitig braten. Dann die Fischfilet in einem tiefen Gefäß hinlegen.
2
2.Die Zwiebel in Scheiben schneiden und ganz kurz anbraten. die Zwiebel zwischen den Fischfilete einlegen.
3
3. In einem Topf 8 Gläser Wasser und 1 1/4 Essig eingießen. 8 EL Zucker und ein bisschen Salz,Maggi,Tomatenkonzentrat,Gemüsebrühepulver zugeben.Alles zum kochen bringen. Das Geschmack soll süß-sauer sein. Das Fischfilet mit der soße verbinden.
4
Am besten das alles für eine Nacht stehen lassen. So schmeckt besser!

KOMMENTARE
"Fisch Süß-Sauer im Teig"

Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmmh das sieht schon so lecker aus....5 Sternchen für Dich..LG, Gabi
Benutzerbild von GreenHotChilli
   GreenHotChilli
Da bekommt man gleich Hunger... GVLG Tania
Benutzerbild von kuechenmaus1
   kuechenmaus1
das klingt köstlich :)
Benutzerbild von Lentzn
   Lentzn
lecker!!!
Benutzerbild von Cerankaiser
   Cerankaiser
Als 1/2 Italiener sage ich dir, eine super Sache für mich, 5 Sterne für dich. Liebe Grüße, Anton

Um das Rezept ""Fisch Süß-Sauer im Teig"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung