Orangen-Plätzchen

Rezept: Orangen-Plätzchen
Die zartesten Plätzchen, die ich kenne...und megalecker!
144
Die zartesten Plätzchen, die ich kenne...und megalecker!
00:30
12
21596
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten für 4 Bleche:
250 g
Butter
100 g
Puderzucker, gesiebt
2
Tüten Vanillezucker
2
Tüten Orange-Back
200 g
Mehl
100 g
Mandeln, ohne Schale gemahlen
150 g
Speisestärke
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2126 (508)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
45,1 g
Fett
35,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Orangen-Plätzchen

Spritztüten Herstellung - Basic
Pistazien-Frischkäse-Brownies

ZUBEREITUNG
Orangen-Plätzchen

1
Weiche Butter mit den verschiedenen Zuckersorten gut schaumig rühren. Gesiebtes Mehl, Speisestärke und Mandeln mit den Knethaken unterarbeiten. Ofen auf 180°C vorheizen. Aus dem Teig Rollen bilden und mit einem Messer 1 cm breite Stücke abtrennen.
2
In die einzelnen Stücke mit einer leicht bemehlten Gabel ein Muster eindrücken. Nun für 12 Min. bei 180 Grad backen. Sie sollen hell bleiben.
3
Für die Glasur: 1 Tasse Puderzucker sieben und mit dem Saft von einer halben ausgepressten Orange und etwas Orangenabrieb (ich habe Zitronenabriebpulver genommen, weil mein Orange-Back aufgebraucht war und die Orange war wahrscheinlich gespritzt...
4
Die fertigen Plätzchen mit der Glasur überziehen. Ich habe das mit derselben Gabel gemacht, mit der ich auch das Muster eingedrückt habe. Schmecken superlecker. Von der Zartheit vergleichbar mit Heidesand.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Mixer

KOMMENTARE
Orangen-Plätzchen

Benutzerbild von Mixer
   Mixer
Hallo, habe das Orangen-Back mit in den Teig gegeben. Wird wohl richtig gewesen sein :-) Denn die Kekse sind super lecker. Vielen Dank für das Rezept. Grüße und leider nur 5 Sterne aus Berlin sendet Bärbel
Benutzerbild von zauberschaf
   zauberschaf
schöne plätzchen,,mache ich auch so von der rezeptur her,,aber ich steche den teig noch in der schüssel ab,mache kugeln unddrücke sie mit der gaben platt! schmecken fein! lg ,kerstin
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
So ähnlich mache ich die auch. Sehr schöne Plätzchen, verdienen 5☆☆☆☆☆
Benutzerbild von Pegasus05
   Pegasus05
die sehen echt lecker aus. 5* für die schöne Bäckerin. Lg Inge
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Habe heute die Plätzchen gebacken. Bin absolut begeistert. GLG Sabine

Um das Rezept "Orangen-Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung