Polsterzipfel mit Erdbeer Fülle

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Topfen 100 Gramm
Butter 100 Gramm
Mehl 100 Gramm
Erdbeermarmelade 50 Gramm
Erdbeere frisch 70 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung des Topfenteiges

1.zimmerwarme butter in kleine stücke schneiden - mit topfen und mehl zu einem glatten teig kneten - teigkugel in frischhaltefolie einrollen und eine std. kalt rasten lassen

Zubereitung der Polsterzipfel

2.den teig auf einer bemehlten arbeitsfläche dünn ausrollen ( das geht perfekt und gleichmäßig wenn man sich "schienen" aus metall oder holz in verschiedenen stärken zulegt - war ein gebialer tipp von digger56 - dankeschön nochmals dafür ! ) - den ausgerollten teig nun in kleine quadrate schneiden

Zubereitung der Fülle

3.erdbeeren in kleinste würfelchen schneiden und mit der erdbeermarmelade vermengen

Fertigstellung

4.auf jedes quadrate nun mittig ein löffelchen von der fülle draufsetzen - zusammenklappen und die enden andrücken - ränder nun nochmals mit dem teigroller sauber schneiden und danach mit einer gabel zusammendrücken - das polsterzipferl nun noch mit der gabel anstechen damit es beim backen nicht platzt ( so kann die heiße luft besser entweichen)

5.die teigreste von den abgeschnittenen enden werden erneut geknetet, ausgerollt und wie zuvor verarbeitet

backen

6.die zipfel auf ein backblech geben und 20 min bei O/U hitze backen - da im teig kein zucker drin ist sollte man sie vor dem servieren mit etwas puderzucker bestreuen

7.je nach größe der polsterzipfel ergibt die masse ca. eine menge von 10 - 15 stück

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Polsterzipfel mit Erdbeer Fülle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Polsterzipfel mit Erdbeer Fülle“