Frischkäse-Maultaschen auf einer Kerbelschaumsuppe

Rezept: Frischkäse-Maultaschen auf einer Kerbelschaumsuppe
2
00:20
0
856
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
40 g
Hartkäse
80 g
Frischkäse
20 g
Butter weich
1
Hühnerei Eigelb frisch
120 g
Nudelteig
oder
12
Wantan- Blätter
100 g
Butter weich
100 ml
Weisswein
600 ml
Hühnerbrühe
80 g
Kerbel frisch
Salz, Pfeffer, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
13,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frischkäse-Maultaschen auf einer Kerbelschaumsuppe

ZUBEREITUNG
Frischkäse-Maultaschen auf einer Kerbelschaumsuppe

1
Hartkäse reiben und mit Frischkäse,Butter und Eigelb verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken
2
Nudelteig dünn ausrollen und in ca. 12 Quadrate mit 8cm Kantenlänge schneiden. Ränder mit Wasser oder Eiweiss besreichen und 1 EL von der Füllung auf die Mitte verteilen. Maultaschen aufrollen und die Ränder mit einer Gabel gut zusammendrücken
3
Topf mit Wasser zum kochen bringen und die Maultaschen im kochenden Wasser etwa 8 Minuten garen
4
100g weiche Butter 10Minuten lang schaumig schlagen und kalt stellen. Weisswein 5 min einkochen und mit der Brühe aufgiessen und köcheln lassen
5
Kerbel gut putzen und grob hacken
6
Butter, Kerbel und Brühe schaumig schlagen und abschmecken mit Salz und Pfeffer
7
Guten Appetit
8
Tipp: Wer nicht jedes Mal neue Maultaschen machen will kann die auch einfrieren(vorher nicht kochen !) und je nach Lust und Laune auftauchen

KOMMENTARE
Frischkäse-Maultaschen auf einer Kerbelschaumsuppe

Um das Rezept "Frischkäse-Maultaschen auf einer Kerbelschaumsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung