Hähnchenbrustfilet im Backteig

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Weizenmehl 130 g
Bier 130 g
Ei 51,6667 g
Chillisoßen 5 Esslöffel
Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
Maggi Hot Würzsoße 2 TL
Hähnchenbrustfilet 2

Zubereitung

1.Bier zum Weissmehl geben und zu einer knollenfreien Masse verrühren. Mit Sonnenblumenöl abdecken. Eiweiss kurz vor dem Gebrach steif schlagen und zusammen mit dem Salz vorsichtig unter die Masse ziehen.

2.Die Hähnchenbrustfilets nochmals horizontal halbieren, und durch den Backteig ziehen und wenden , bis ein schöner Teigmantel entsteht

3.Anschließend die Fielets mit einer Fleischgabel in eine Friettöse oder einen Topf mit siedendem ÖL oder Fett bei ca.180° 10min Friettieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet im Backteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet im Backteig“