Schwäbischer Zwiebelkuchen

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hefeteig siehe GR in meinem KB 1
Für die Füllung
Zwiebel gewürfelt 1 kg
Speck gewürfelt 200 g
Eier 3
Schmand 3 Becher
saure Sahne 1 Becher
Mehl 1 El
Salz , gemahlener Kümmel etwas

Zubereitung

1.Die gewürfelten Zwiebeln in einem Topf mit etwas Butter glasig dünsten den Speck hinzufügen und etwas mitdünsten. Danach den Topf vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

2.Den Schmand , die saure Sahne und Eier gut verrühren dann die abgekühlten Zwiebeln mit der Masse unterrühren und das Mehl und die Gewürze unterheben dann das ganze auf das mit dem Hefeteig ausgelegten Backblech verstreichen und bei 200 ° C ca. 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwäbischer Zwiebelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwäbischer Zwiebelkuchen“