Zwiebelkuchen

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Pizzateig- Backmischung 1 Packung
Gemüsezwiebeln 1,5 kg
Eier 4
Kümmel 1 EL
Magerquark 250 gr.
Creme legere 150 gr.
Würfelschinke aber ohne Fettrand 75 gr.
Salz, Pfeffer und Majoran etwas
Für ca. 20 Stücke etwas

Zubereitung

1.Backmischung wie auf der Packung beschrieben zubereiten und auf ein gefettetes Backblech ausrollen und einen Rand ziehen. Den Teig mit einer Gabel mehrfach ausstechen. Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und im Olivenöl glasig dünsten.

2.Die Eier mit dem Kümmel,Majoran, Quark und Creme legere verrühren und die Zwiebeln unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Dann die Zwiebelmischung auf den Boden verteilen und mit dem Schinken bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 30- 35 Minuten backen.

3.Nicht vergessen Federweißer dazu servieren!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelkuchen“