Zwiebelkuchen vom Blech

Rezept: Zwiebelkuchen vom Blech
Zwiebelkuchen
Zwiebelkuchen
01:30
11
228463
241
Zutaten für
8
Personen
Rezept favorisieren
ZUTATEN
400 gr
Mehl
200 gr
Quark
3 St.
Ei
0,5 Teel.
Salz
80 gr
Butter
1 Päckchen
Backpulver
4 St.
Dicke Gemüsezwiebeln
400 gr.
Saure Sahne
3 St.
Eier
60 gr
Butter
350 gr
gekochten Schinken
250 gr
Speckwürfel durchwachsen
2 Prisen
Salz +Pfeffer
300 gr
Emmentaler geraspelt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
782 (187)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
4,3 g
Fett
17,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwiebelkuchen vom Blech

Zwiebelkuchen auf Simones Art mit Möhrencappuccino
Lauchquiche an Wildkräutersalat
Hackfleischkuchen auf Tomatensossenspiegel und Pürree

ZUBEREITUNG
Zwiebelkuchen vom Blech

1
Aus den ersten 6 Zutaten einen Teig herstellen ,auf ein Backblech geben. Zwiebeln würfeln und in Oel glasig dünsten ,abkühlen lassen. Saure Sahne ,, weiche Butter und Eier verrühren.
2
Schinken würfeln mit Speck und Käse zugeben,zum Schluss die Zwiebeln unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf den Teig verteilen und im Ofen bei 180 Grad 40 min. backen.

KOMMENTARE
Zwiebelkuchen vom Blech

Benutzerbild von knoggo
   knoggo
Absolut lecker ,mach mich gleich wieder auf den Weg Zutaten kaufen ;~) LG knoggo
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Da hast Du meinen Geschmack mit getroffen.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von emilio1712
   emilio1712
super lecker 5 *****
Benutzerbild von Heinzimaus
   Heinzimaus
Saulecker LG Heinzi
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Eine tolle Idee, sieht lecker aus, leckere 5☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Zwiebelkuchen vom Blech" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung