Mozart-Grieß-Kuss an Schokolade

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Milch 300 ml
Butter 40 gr.
Vanillezucker 2 TL
Hartweizengrieß 50 gr.
Eier, getrennt 2
Salz etwas
Zucker 60 gr.
Butter und Zucker für Tassen etwas
Bio-Orangen, filetiert 2
Schokosoße, fertig gekauft 2 Tüten
Deko: Minze etwas
ganze Walnüsse 5
Puderzucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
21,7 g
Fett
9,3 g

Zubereitung

1.Tassen buttern, zuckern und kalt stellen. Ofen auf 210 °C vorheizen und ein Blech mit Wasser füllen. Nun in einem Topf Milch, Vanillezucker und Butter aufkochen. Dann den Grieß hineinrieseln lassen. Wenn der Grieß fest ist, in die vorbereiteten Tassen umfüllen. Anschließend das Eigelb unterheben.

2.Das Eiweiß steif schlagen, zunächst eine Prise Salz zufügen, dann erst Zucker einrühren. Alles zusammen für 25 Minuten in den Ofen geben. Den Grieß zum Servieren mit der Schokosoße, den Orangenfilets, Walnüssen, Puderzucker und der Minze verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mozart-Grieß-Kuss an Schokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mozart-Grieß-Kuss an Schokolade“