Dandan Nudeln

Rezept: Dandan Nudeln
scharfe Nudeln aus China
2
scharfe Nudeln aus China
00:10
3
1236
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Asiatische Weizennudeln
4 EL
Sesampaste
150 ml
Sojasoße
3 EL
Öl
5 TL
Frühlingszwiebeln
50 Gramm
Chinakohl
Koriander frisch
5 TL
Chilliöl
2 EL
Erdnussbutter
5 TL
Sesamöl
0,5 l
Hühnerbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
12,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Dandan Nudeln

Nudelpfanne mit Hähnchen
Nudeln Chinesische Bandnudeln mit italienischer Tomatensoße

ZUBEREITUNG
Dandan Nudeln

1
Die Sesamepaste mit dem Sesamoel mischen und an die Seite stellen. Sojasosse, Oel, Koriander, Chillioel und Erdnussbutter vermengen und auf 5 Schuesseln verteilen.
2
Chinakohl in der Huehnerbruehe blanchieren, Nudeln kochen. Anschliessend Chinakohl, Nudeln und Fruehlingszwiebeln ebenfalls auf die 5 Schuesseln verteilen, nach belieben Huehnerbruehe zugeben und nach belieben Sesampaste/oel - Mischenung abschmecken.

KOMMENTARE
Dandan Nudeln

Benutzerbild von schwalbe1809
   schwalbe1809
Das ist meins 5*
Benutzerbild von jonesy45
   jonesy45
grrrrhhhhrrggrrr...so klingt jetzt mein magen. einfach und gut. 5 sternchen..und ganz liebe grüsse, gabrielle
Benutzerbild von Alexa38
   Alexa38
wow............auch was für mich.........asiatisch ist immer gut, 5 feurige *le und lg Grüße, Alexandra

Um das Rezept "Dandan Nudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung