Gebratene Chinanudeln mit Gemüse

35 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Chinakohl frisch 0,5
Zucchini 0,5
Kohlrabi frisch 1
Möhre 1
Sojasprossen Konserve 1 Glas
Bohnen grün frisch 150 Gramm
Glasnudeln 100 Gramm
Sojasoße etwas
Teriyaki Sauce etwas
Wok-Gewürz etwas

Zubereitung

1.Chinakohl der Breite nach in Scheiben schneiden, so entstehen unterschiedliche breite Streifen. Zucchini in Scheiben, Kohlrabi in kleine Würfel und Möhren in dünne Scheiben schneiden.

2.Pfanne erhitzen. Chinakohglstreifen, Kohlrabi, Möhren und die Bohnen heineingeben Auf niedriger Hitze 20 Minuten dünsten, bis der Kohl eine glasig-durchsichtige Farbe angenommen hat. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Chinanudeln kochen und beisdeite stellen. Die Sojabohnen zu dem Gemüse geben. Sojasoße hineingeben und etwas Wok-Gewürz, wenn vorhanden. Die Chinanudeln zu dem Gemüse geben und vermischen und dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Chinanudeln mit Gemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Chinanudeln mit Gemüse“